Lederreinigung:

Die Krönung der Innenausstattung ist und bleibt die exklusive Ledermöblierung. Sie steigert das Wohlbefinden und gibt dem Automobil eine unverwechselbare und gediegene Note.
Um uns dieses charaktervolle Ambiente zu erhalten, führt kein Weg an einer fachgerechten Lederpflege vorbei.
Leder ist ein natürliches Produkt und ist nicht von Natur aus schwarz, rot oder blau. Das Leder im Fahrzeug ist mit einer Farbschicht versehen, die falsch behandelt oder gereinigt, sehr schnell auf- und abgelöst ist.
Wird das Autoleder unsachgemäß gereinigt, so wird – wo zuvor ein kleiner Fleck zu sehen war -, nach der Reinigung ein großer lederfarbener Fleck sichtbar. Ein Erlebnis, das wir uns besser ersparen wollen.